fbpx

Saualm-Klassiker mit Schmankerlhütten

Druckerhütte

St. Oswald 58
9372 Eberstein
Tel: +43 4264 8440
www.druckerhuette.com

Steinerhütte

St. Oswald 57
9372 Eberstein
Tel: +43 664 3088581
www.steinerhütte.at


Das Gute liegt so nah, auch auf der Alm: Von Drucker- und Steinerhütte zum Großen Sauofen.

Das ist der erklärte Klassiker aller Saualm-Touren. Und für die Einheimischen aus dem Kärntner Zentralraum eines der naheliegendsten Alm-Erlebnisse. Es gibt allerdings zwei Hürden, die man nehmen muss, bevor man sich auf den Weg machen kann. Sie heißen: Druckerhütte und Steinerhütte.

Nudelspezialitäten und Gemütlichkeit.

Wer einmal bei Wirt Heinz Felfernig vom Alpengasthof Druckerhütte die Kärntner Fleischnudeln bestellt hat, bekommt noch Jahre danach automatisch einen Abbiegereflex in Richtung Hütte, sobald er die Bergstraße, die von Eberstein auf die Saualm führt, entlangfährt. Und auch abseits der kulinarischen Verlockungen ist die Atmosphäre in der Druckerhütte mit großem Gastgarten und Kinderspielplatz so einladend, dass man versehentlich ganz aufs Wandern vergessen könnte.

Einkehren beim Grillmeister

Nicht anders verhält es sich mit der Steinerhütte, die ein paar hundert Meter weiter oben – und gemeinerweise direkt neben dem Autoparkplatz – liegt. Sie ist kleiner als die Druckerhütte und zieht viele Liebhaber von köstlichem Grillgut auf die Saulam. Denn der Wirt Roland Florianz ist Barbecue-Europameister und lässt sich stets neue Grillköstlichkeiten einfallen. Zu besonderen Anlässen lädt er sogar zum Spanferkelessen!

Seelenfutter Saualm

Wir empfehlen: Zuallererst dem Wanderweg Nr. 342 vom Parkplatz Steinerhütte über die Schischneise und dann weiter und gut beschildert über Weiden und am Saualm-Höhenrücken entlang den Großen Sauofen anvisieren. Das ist Erholung für die Augen, ein wenig Herausforderung für die Beine, zugleich reinstes Seelenfutter, weil die Aussicht an klaren Tagen von den Karawanken über die Julischen Alpen bis zu den Hohen Tauern reicht. Außerdem macht diese Halbtageswanderung ordentlich hungrig. Wer trotzdem noch Zeit und Reserven hat, kann über eine Rundpassage gleich drei Saualm-Spitze mitnehmen (Beschreibung hier: https://regio.outdooractive.com/oar-mittelkaernten/de/tour/wanderung/saualpenruecken-drucker-steiner-huette-kleiner-grosser-sauofen-/3331475/)

Und nach erfolgtem Abstieg muss man sich entweder für Steiner- oder Druckerhütte entscheiden. Oder sich von Hütte zu Hütte hanteln. Oder diesmal eine wählen und sich die andere für die nächste Sauofentour aufsparen. Ganz wie man möchte...